Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

http://myblog.de/palandur

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

- Liebe -

 

Wie eine Medaille, so hat auch die Liebe immer zwei Seiten. Ein Mensch, der Liebe
verspüren darf wird glücklich sein. Doch gibt es immer Menschen, die nicht
glücklich sind. Doch die Liebe zu wenden, das steht niemandem zu. Du, der du liebst
und geliebt wirst, schätze dich glücklich und ehre die Liebe. Halte sie fest, lass
sie niemals gehn, du würdest später bereun. Es steht mir nicht zu, einem Menschen
etwas über Liebe zu erzählen, denn ich kenne die Liebe nicht. Und bin ich nicht
deswegen ein armer Mensch? Für alles Geld der Welt könnte ich mir keine Liebe
kaufen und so bleibe ich wohl auf ewig allein. Liebe zu verspüren, dessen hat das
Schicksal mir nicht zugedacht. Und so gebe ich bis heute all meine Liebe nur hin
und werde immer leerer, erfüllt mich doch auf ewig Zeit nie die Liebe eines andren
Menschen...Das, wonach ich mich seit anbeginn meiner Zeit auf dieser Welt so sehne,
das wonach ich schreie und wofür ich tagtäglich Tränen vergiess, genau das wird mir
auf ewig verwehrt bleiben, so scheint es mir. Ich werde immer der Verlierer sein
und nie wird sich die Medaille für mich wenden. So ringe ich doch ewig mit der Angst
und mit mit Wunsch, endlich geliebt zu werden. Doch ist die Liebe so zart und
zerbrechlich wie ein Rosenblatt, so dass keiner sich je anmaßen sollte, die Liebe
zu erzwingen, so würde das zwarte Blatt, eben noch getragen vom Wind des Glücks,
verwelken und vergehn und fallen auf den Boden der Trauer, auf welchem ich hier
hingeh. Nie wird die Liebe mir Flügel verleihn, so scheint es mir, mich zu erheben
und all die Trauer, auf der ich meine Kreise zieh, hinter mir zu lassen...Auf ewig.
Und so verbleibe ich hier, allein...Meine Tränen fallen zu Boden, vergehn ungesehn
und mein Rufen vergeht ungehört. Ist mir die Liebe so fern?
17.12.06 18:10
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung